Formensprache des modernen christlichen Europas

Kapellendach
Das Dach der Kapelle mit den 12 Stämmen Israels
Moderner Gnadenstuhl
Moderner Gnadenstuhl
Der Künstler Helmut Lutz aus Breisach schuf im Auftrag von Pater Notker Hiegl das Heiligtum als Zeichen der Gnade für den Erhalt und die Einigung Europas. Aus jedem Zentimeter ihres Aufbaus spricht eine formenreiche Sprache, in der die Symbolik ihrer Aussage zum Tragen kommt. Einen ersten Eindruck verschaffen Ihnen die Bilder auf dieser Seite. Sie stellen jedoch nur einen Ausschnitt der komplexen und verdichteten Geistform dar, die vor Ort erlebt werden können.
Wenn Sie eine Führung wünschen, können Sie uns über das Kontaktformular erreichen. Wir vereinbaren gerne einen Termin mit Ihnen.